Materialhinweise

Damit Sie lange Freude an Ihrem neuen Möbelstück haben

 

Wenn Sie sich z.B. ein neues Sofa, einen neuen Tisch oder ein neues Bett gekauft haben, soll das Möbelstück so lange wie möglich schön aussehen und gut funktionieren. Wir geben Ihnen daher auf dieser Seite einige Tipps, wie Sie Ihr Möbelstück am besten behandeln sollten und welche Eigenschaften und Veränderungen im Laufe der Zeit normal und zu erwarten sind.

 

» Ledermöbel

» Stoffmöbel

» Massivholzmöbel

» Polstermöbel

 


Ledermöbel

 

  • Stellen Sie das Möbelstück möglichst weit von der Heizung entfernt auf
  • Vermeiden Sie direktes Sonnenlicht, da es das Leder ausbleichen kann
  • Die ideale Luftfeuchtigkeit für Leder beträgt 40 bis 45 % und die Temperatur sollte möglichst zwischen 18 und 20 °C liegen

 

Unsere hochwertigen Lederbezüge sind Naturprodukte mit individuellen Eigenschaften und dadurch gleicht kein Sofa, Sessel oder Stuhl 100% dem anderen, auch wenn sie aus einer Serie im gleichen Leder bestellt wurden. Wie pflegeleicht eine Lederoberfläche ist, hängt hauptsächlich von der Lederart ab. Anilin- bzw. Glattleder ist weitestgehend natürliches Leder, das sich durch seine angenehm weiche und warme Oberfläche auszeichnet. Leider ist dieses Leder jedoch empfindlich gegenüber Flecken und anderen Einflüssen. Auf gedecktem Leder ist zusätzlich eine schützende Farbschicht aufgebracht, die es unempfindlicher macht und kleine Missgeschicke wie z.B. verschüttete Flüssigkeiten oft verzeiht, wenn Sie schnell und richtig reagieren: Sie sollten die Flüssigkeit mit einem Tuch vorsichtig abtupfen und aufsaugen – auf keinen Fall einreiben. Gedecktes Leder fühlt sich etwas kühler und härter als Anilinleder an. Sie können Anilin- bzw. Glattleder daran erkennen, dass ein Wassertropfen darauf einzieht, bei gedecktem Leder perlt er jedoch an der Oberfläche ab.

 

Die natürlichen Eigenschaften wie Nackenfalten, Narben, Verletzungen, Insektenbisse oder Hornstoß können an manchen Lederstellen erkennbar sein und beeinträchtigen die Haltbarkeit der Möbel nicht. Auch können die Farben innerhalb eines Möbelstücks produktionsbedingt etwas abweichen. Wir empfehlen zudem, mehrere Möbelstücke in einer Lederfarbe direkt zusammen zu bestellen, da es in späteren Chargen zu unterschiedlichen Farbgebungen kommen kann. Bitte beachten Sie auch, dass sich im Laufe der Zeit auf dem Leder Falten bilden werden und dass es etwas lockerer wird.

 


Stoffmöbel

  • Sie sollten Stoffmöbel 1-mal pro Woche absaugen, um Staub und Schmutz zu entfernen
  • Wischen Sie den Stoff öfters mit einem leicht angefeuchteten Tuch ab
  • Bei Flecken sofort reagieren und diese erst abtupfen und dann vorsichtig von außen nach innen entfernen

 

Die Langlebigkeit von Stoffbezügen wird zum großen Teil von der Scheuerbeständigkeit, der Lichtechtheit und der Knötchen- bzw. Fusselbildungresistenz bestimmt. Diese Werte sind vom Preis des Sofas unabhängig und bei jedem Stoff unterschiedlich. Alle bei uns angebotenen Bezugsstoffe sind schadstoffarm, jedoch können allergische Reaktionen nie zu 100% ausgeschlossen werden. Synthetische Fasern sind für Allergiker aus Erfahrung die bessere Wahl. Für die hohe Qualität unserer Stoffbezüge spricht auch, dass sie nur sehr wenig oder gar nicht abfärben. Beachten Sie bitte, dass es zu geringfügigen Farbabweichungen zwischen dem Muster und dem tatsächlichen Stoffbezug kommen kann.

 


Massivholzmöbel

 

  • Stellen Sie das Möbelstück möglichst weit von der Heizung entfernt auf
  • Vermeiden Sie direktes Sonnenlicht, da es zu Farbveränderungen führen kann
  • Die ideale Luftfeuchtigkeit für Holz beträgt 40 bis 45 % und die Temperatur sollte zwischen 18 und 24 °C liegen
  • Regelmäßiges Entstauben ist wichtig, damit die Farbe lange erhalten bleibt

 

Massivholz ist ein sehr schönes, stabiles und langlebiges Material. Es gibt eine Vielzahl von Holzarten mit unterschiedlichen Maserungen und Eigenschaften. Da es ein natürlicher Rohstoff ist, gleicht kein Holzmöbelstück 100% dem anderen, auch wenn es aus der gleichen Serie stammt. Es können sich zudem leicht unterschiedliche Farben und Strukturen innerhalb des Möbelstücks, sowie Äste, kleinere Risse, und Druckstellen bereits bei der Auslieferung zeigen. Dies sind ganz natürliche Merkmale und sie stellen keine Verringerung der Qualität dar. Je nach Holzart kann die Farbe mit der Zeit durch Lichteinstrahlung dunkler oder heller werden, unter Umständen auch etwas ungleichmäßig verteilt auf der Oberfläche. Abhängig von der aktuellen Temperatur und Luftfeuchtigkeit kann sich das Holz auch etwas dehnen oder zusammenziehen und damit in der Größe immer wieder leicht variieren. Heiße oder scharfkantige Gegenstände sowie Flüssigkeiten können die Oberfläche beschädigen.

 

Holzmöbel haben eine begrenzte Tragfähigkeit und Personen sollten sich nicht darauf setzen oder stellen. Auch von der Ablage von sehr schweren Gegenständen sollten Sie absehen. Insbesondere ausziehbare Tische sind weniger belastbar.

 


Polstermöbel

 

Die Polsterung und der Bezug von Sofas, Sesseln, Schlafsofas usw. wird sich im Laufe der Zeit etwas verändern. Dies ist ein normaler Prozess, der die Nutzbarkeit des Möbelstücks nicht einschränkt. Dazu gehören z.B. die Bildung von Falten bei einer straffen Polsterung, sowie das Erscheinen von Wellen bei legerer Polsterung. Die Festigkeit an Stellen, an denen man häufig sitzt, kann mit der Zeit abnehmen. Wir empfehlen daher, alle Flächen des Polstermöbelstücks möglichst gleichmäßig zu benutzen. Manchmal ist die Unterfederung der einzelnen Elemente eines Sofas aus technischen Gründen bereits ab Werk leicht unterschiedlich, sodass sich die Sitzfestigkeit auch innerhalb eines neuen Sofas etwas unterscheidet. Sollte Ihr Polstermöbelstück Klapp- oder Höhenverstellungsfunktionen haben, bitten wir Sie, diese vorsichtig zu benutzen, da diese durch übermäßige Last beschädigt werden können. Allgemein sollten Sie auch Arm- und Kopflehnen nicht zu sehr belasten und sich beispielsweise nicht darauf setzen oder stellen, da diese Teile nicht für große Belastungen gefertigt werden.

 


 

» Erleben Sie Design-Möbel zu fairen Preisen in unserer Ausstellung in Berlin-Steglitz

» OUTLET: Viele Möbel bis zu 40% reduziert

» Aktuelle Angebote

Bestseller aus unserem Möbelhaus in Berlin

conform-timeout-online-kaufen

Zum Dauertiefpreis auch online bestellbar.

z.B. in Leder Fantasy:  € 1.598  € 1.710 (UVP)

Schlafsofa-Fabrizio-berlin-steglitz-

B/T/H: ca. 235 x 180 x 90 cm, in Stoff, mit Bettkasten

ab € 2.469

design-Sofa-Tennessee-berlin-steglitz

z.B. 2,5-Sitzer (187 x 108 cm) in Leder

ab € 1.769

bug-kleiderhaken-berlin-steglitz

ab € 29,90

mehr...

Bestseller

conform-timeout-online-kaufen
Schlafsofa-Fabrizio-berlin-steglitz-
design-Sofa-Tennessee-berlin-steglitz
bug-kleiderhaken-berlin-steglitz
Bettgestel-Vita
Esstisch-Smart
Sofa-Como
divani-test
koinor-sofa-honey-berlin-steglitz-1
design-sofa-brandon
ID-550-Kopfteil-D
design-leuchte-magma-berlin-steglitz-1
System-Bett-Nr.-2
design-esstisch-ausziehtisch-rund-siegen-berlin-stegitz-1
sofa-bechilled-berlin-steglitz
mocoba-regale
Sessel-Shabby
Schlafsofa-innovation-aslak-berlin-steglitz
system-180-regale
Tischleuchte-Athena
design-haengelampe-pearls-l
Stehleuchte-Helix-l
Stehleuchte-Big-Bow
Bettgestell-Gamma1
alu-schale-abstract-klein
zeitungsständer-news-weiss1
nouvion-stuhl-julie-berlin-steglitz
Sofa-Mirani-berlin-steglitz
royal-cahiselong-berlin-steglitz

Neue Produkte

design-sofa-arena-berlin-steglitz-3

z.B. 2-Sitzer 165 x 98 cm, in Stoff

ab € 698

Innovation-Schlafsofa-Splitback-Berlin-Steglitz

Ausführung in Kunstleder oder Stoff

B/H/T: ca. 210 x 79 x 90 cm

ab € 795

sofa-reno

z.B. Sofa-Kombi 249 x 186 cm in Stoff

ab € 1.298

Loft-Schwebetuerenschraenke

Flache Bauweise, auch für enge Räume geeignet

mehr...

Tipps & Trends

deko-inspiration-berlin-steglitz

Hier finden Sie viele Ideen

design-schlafsofa-trends-berlin

Diese Bezüge, Farben und Formen sind gerade gefragt.

design-regale-berlin-steglitz-kaufen

Wir planen Ihr individuelles Regal zum fairen Preis!

neue-produkte-sofa-2017

Entdecken Sie unsere Highlights vor allen anderen.

mehr...